T2 Bergwandern

Ebenalp – Wandern mit Familie und Kindern

Steckdaten – Ebenalp – Wandern mit Familie und Kindern

SchwierigkeitsgradT2 Bergwandern
Distanz5.4 km
Höchster Punkt1644 m.ü.M
Zeit4-5 Std.
Höhenmeter Aufstieg0 m
Höhenmeter Abstieg768 m
AusgangspunktWasserauen
ZwischenstationEbenalp
EndpunktWasserauen
RegionKanton Appenzell Innerrhoden
LandSchweiz

The Crew Day Bericht – Ebenalp – Wandern mit Familie und Kindern

Die Route haben wir versucht so zu wählen, dass es auch für Kinder ein Spass ist und nicht allzu anstrengend. Während der ganzen Wanderung konnten wir immer wieder Pausen einlegen und fanden auch genügend Plätze wo man grillieren oder sich in Ruhe hätte hinsetzten können. Dennoch war es für die Kinder anstrengend, denn ein kleiner Tritt für einen Erwachsenen ist einiges grösser und anstrengender für ein Kind. Nichts desto trotz hatten die Kinder Spass und konnten sich am Seealpsee austoben und baden gehen. Auch liessen wir es uns nicht entgehen beim Berggasthaus Aescher-Wildkirchli gemütlich etwas zu trinken, eine kurze Pause zu machen und die Aussicht zu geniessen.

Anfahrt

Mit dem Auto sind wir bis Wasserauen gefahren, haben dort parkiert und sind zur Seilbahn gelaufen.

Als wir oben waren liefen wir nach der Schiebetüre, rechts nach unten so dass die Bergstation Ebenalp über uns war. Der Weg führte durch die Wildkirchlihöhle welche früher von Wildbeutern und Sammlern vermutlich während dem Sommer als Jagdstation diente. Danach am Wildkirchli vorbei bis zum Berggasthaus Aescher-Wildkirchli. Hier nahmen wir uns Zeit für eine kleine Pause und ein Getränk.

Danach ging es weiter bis zur Gabelung gleich nachdem Berggasthaus Aescher-Wildkirchli, hier nahmen wir den linken Pfad welcher leicht nach unten führt. Diesen verfolgten wir bis wir zu einer roten Sitzbank kamen und es dort wieder steil bergauf geht, jedoch nur für eine sehr kurze Strecke. Wir liefen diesen Weg nach oben und laufen am ersten Gasthaus vorbei und kamen am wunderschönen Seealpsee an. Einmal um den Seealpsee herumgelaufen kommt man hinter dem Gasthaus wieder an und kann diesen Weg herunterlaufen bis man wieder bei den Parkplätzen ankommt.

Wissenswertes

VerpflegungEtwas zu trinken, essen ist nicht unbedingt notwendig da die Wanderung sehr kurz ist.
Kosten Für Erwachsene kostet eine Einzelfahrt CHF 20.- (Halbtax CHF 10.-)
BekleidungGutes Schuhwerk, warme Bekleidung, wasserabweisende und winddichte Jacke.
PlanungAm besten bei der Seilbahn eine kostenlose Karte holen und die Strecke kurz durchgehen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply